"Corona-Stundenplan"

 

Dienstag:

 

13:40-14:25 Ballett 4-6J

14:40-15:35 Ballett 6-8J

15:50-16:45 Ballett 9-12J

17:00-17:45 HipHop 6-8J

 

Freitag:

 

15:00-15:45 HipHop 9-11J

15:50-16:50 HipHop 14-16J

16:55-17:40 HipHop 12-14J

17:45-18:45 HipHop ab 17J

 

Samstag:

 

9:30-10:55 Ballett+Spitze 9-12J

11:10-12:05 Ballett 4-6J

12:20-13:00 HipHop 8-10J

13:15-14:15 Breakdance

 

Unser Tanzangebot für Stadtlohn

Tanzwerkstatt-Ruhmöller

 

Hülsta Sportpark

Uferstr. 37

48703 Stadtlohn

 

SUS Sportheim

Losberg 4

48703 Stadtlohn

 

email: info@tanzwerkstatt-ruhmoeller.de

Tel: 02593-958 999 0

Beiträge - Tarif der Entgeltordnung: Stand ab 01.01.2020

 

Der Unterricht umfasst jährlich 37 Unterrichtsstunden, das monatliche Unterrichtsentgelt beträgt:

 

Funky Jazz / Hip Hop / Ballett                                   45 min./Woche          21,00 € monatl.

Funky Jazz / Hip Hop / Breakdance / Ballett               60 min./Woche          26,00 € monatl.

 

 

Ermäßigungen:

Das Unterrichtsentgelt ermäßigt sich bei Familienmitgliedern, welche im gleichen Haushalt leben,

ab dem zweiten belegten Kurs für jede Person um 10%

ab dem dritten belegten Kurs um  jede Person um 20 %

Dieses gilt auch ab einem zweiten oder dritten belegten Kurs für die gleiche Person.

Die Ermäßigungen gelten nicht für die Standard-Paartanz-Kurse.

 

Eine Unterrichtsstunde beträgt jeweils 45 oder 60 Minuten oder im Paartanz 90min.

 

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine Mitgliedschaft im SuS nicht erforderlich

oder anrechenbar ist.

 

 

Wir bieten auch eine besondere Förderung/Sozialermäßigung an:

 

Es gibt die Möglichkeit vom Sozialamt einen Zuschuss zur

"zur sozialen Teilhabe im kulturellen Bereich" 

in Höhe von 15€ monatlich zu bekommen.

 

Wenn dieser Betrag vom Sozialamt an uns gezahlt wird,

so verzichten wir auf weitere Zahlungen, sodass sie selber

für ihr Kind nichts bezahlen müssen.

 

Sollten sie nicht die finanzielle Möglichkeit haben ihr Kind für den

Ballettunterricht einzukleiden so sprechen sie uns an und wir können

ihnen die Kleidung leihweise zur Verfügung stellen.

 

Zögern sie nicht uns darauf anzusprechen oder andere Bezugsberechtigte

auf diese Möglichkeit hinzuweisen.

 

Unser Motto lautet: Jedes Kind sollte die Möglichkeit haben

an unserer Schule Unterricht zu nehmen.

Wir möchten allen Kindern eine Chance geben.

Vertrag - Entgeldordnung der Filiale Stadtlohn       Stand: 01.01.2020

 

Ruhmöller & Schürmann GbR

Lüdinghauser Straße 38

59387 Ascheberg

 

1. Entgeltpflicht
1.1 Für die Teilnahme am Unterricht und an den Veranstaltungen der  Ruhmöller & Schürmann GbR werden Entgelte nach dieser Entgeltordnung erhoben. Das Entgelt versteht sich als Jahresentgelt, das in 12 gleichen Teilen erhoben wird. Die Ferien- und Feiertagsordnung der allgemeinbildenden Schulen in NRW gilt in gleicher Weise für die  Ruhmöller & Schürmann GbR.


2. Entgeltschuldner
2.1 Zur Zahlung sind die TeilnehmerInnen, ihre gesetzlichen VertreterInnen bzw. ihre Unterhaltspflichtigen als Gesamtschuldner verpflichtet.

3. Fälligkeit und Zahlungsweise des Unterrichtsentgeltes
3.1 Die Unterrichtsentgelte sind monatlich zu entrichten und werden per Lastschrift eingezogen.

Nachzahlungen, die sich durch Änderungen ergeben, sind sofort fällig. Werden Entgelte nach

Erteilung einer EInzugsermächtigung nicht innerhalb von 6 Wochen abgebucht, ist der Entgeldschuldner 

verpflichtet dieses der Ruhmöller & Schürmann GbR sofort mitzuteilen.
3.2 Zahlungen sind ausschließlich an 
 Ruhmöller & Schürmann GbR mit folgender Bankverbindung

 

Volksbank Gronau-Ahaus eG

IBAN: DE78 4015 4024 0205 8345 00

BIC: GENODEM1GRN

 

zu leisten.

4. Erstattung von Unterrichtsentgelt
4.1 Kann der Schüler den Unterricht ausnahmsweise nicht wahrnehmen,

besteht kein Anspruch auf Nachholstunden oder Erstattung des Entgeltes.
4.2 Fällt infolge Krankheit der Lehrkraft der Unterricht aus, haben die Zahlungspflichtigen Anspruch auf Erstattung des anteiligen Unterrichtsentgeltes, wenn der Unterricht mehr als zweimal im Kalenderjahr ausgefallen ist. Diese Regelung entfällt, wenn Nachholunterricht angeboten oder eine Vertretung gestellt wurde. Hierzu können von der 
Ruhmöller & Schürmann GbR zusätzliche Unterrichtszeiten festgesetzt und SchülerInnen zu Gruppen zusammengefasst werden.
4.3 Unterrichtsstunden, welche durch unvermeidliche Verhinderung der Lehrkraft ausfallen, werden vor- bzw. nachgegeben. Dies gilt nicht bei Erkrankung der Lehrkraft.


5. An-, Ab- und Ummeldetermine / Vertragsdauer/ Entgelt /Unterrichtszeit
5.1 Anmeldungen sind nur im Rahmen freier Unterrichtskapazitäten möglich.

Die Einteilung für den Unterricht erfolgt durch die Ruhmöller & Schürmann GbR.
5.2 Abmeldungen sind zum 31.03. und 30.09 eines Jahres möglich. 

Die Abmeldung muss vier Wochen vorher schriftlich unter der Adresse der Ruhmöller & Schürmann GbR eingegangen sein.

5.3 Ummeldungen können im Rahmen freier Unterrichtskapazitäten zum Monatsende

mit einer 4-wöchigen Frist vorgenommen werden.
5.4. Die Vertragsdauer ist unbefristet und endet erst mit einer fristgerechten Kündigung

von einer der beiden Vertragsparteien.

5.5  Maßgeblich für die Entgelte ist der jeweilig aktuelle Tarif der Entgeltordnung.

5.6. Der Teilnehmer hat hierdurch einen Anspruch auf seine gewählte Variante bei Vertragsabschluss.

Eine 45 , 60 oder 90-minütige Unterrichtszeit pro Kurs.

 

 

6. Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten nach Art. 6 Datenschutz-Grundverordnung.

 

Die Erhebung der personenbezogenen Daten wie Kontaktdaten, Vorname, Name, Geburtsdatum und Bankverbindung werden ausschließlich zu dem Zweck den Unterricht  zu organisieren und durchzuführen sowie Verwaltungs- und Abrechnungstechnisch zu bearbeiten gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet oder für Werbezwecke genutzt. Nach Beendigung der Vertrages werden die personenbezogenen Daten gelöscht, soweit sie nicht entsprechend rechtlicher Vorgaben (z.B. Steuerrechtlich) aufbewahrt werden müssen. Die Einwilligung zur Datenspeicherung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Der Widerruf ist zu richten an die :

Ruhmöller & Schürmann GbR, Lüdinghauser Strasse 38, 59387 Ascheberg 

oder per email an: info@tanzwerkstatt-ruhmoeller.de


 

Hier finden sie uns:

Tanzwerkstatt-Ruhmöller
Lüdinghauser Straße 38

59387 Ascheberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Büro

0 25 93 - 958 9990

 

Nicol-Leon Ruhmöller

0177 - 79 2 33 00

 

Lisa Schürmann

0160 - 96 22 41 51

 

Bürozeiten:

Mo : 11:00 - 18:00 Uhr

Di:   11:00 - 18:00 Uhr

Mi:   11:00 - 18:00 Uhr

Do:  11:00 - 18:00 Uhr

Fr:   11:00 - 17:00 Uhr

 

oder schreiben sie

uns eine Email

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanzwerkstatt-Ruhmöller